Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 11. September 2018

Speldorf hat mit dem 134er eine
eigene Bus-Einkaufslinie

Auch ohne Auto bequem zum Einkaufen nach Speldorf

Vielen Speldorfern ist gar nicht bekannt, dass sie mit der Buslinie 134 sehr komfortabel zum Einkaufen nach Speldorf fahren und dort mit ausreichend Zeit in den Speldorfer Fachgeschäften einkaufen können.

Der Bus fährt eine große Schleife und berührt dabei das gesamte Speldorfer Stadtgebiet.

Der Bus startet in Mintard, fährt durch Broich und beginnt dann am Broicher Waldweg mit seiner Schleife durch Speldorf. Er hält in der Nähe beider REWE-Supermärkte, also an der Jakobstr. und natürlich auch am früheren Straßenbahndepot, heißt heute „Speldorf Betriebshof“. Dann fährt er weiter über die Haltestelle Hansastraße, hält unmittelbar vor dem dortigen ALDI-Markt und fährt dann weiter bis ins Hafengebiet. Unmittelbar hinter dem Real-Markt befindet sich die Endhaltestelle.

Der Bus fährt genau im Stundentakt und kommt z. B. in Richtung Hafen am Speldorfer Depot um Stunde x:48 an.
Auf seiner Rückfahrt hält er um Stunde x:20 wieder am Speldorfer Depot auf der Ruhrorter Straßenseite, als Ziel zeigt er hier Mintard an.

Beim Einkaufen in den Speldorfer Fachmärkten hat man also entweder genau 30 Minuten Zeit oder man gönnt sich die Zeit, trinkt nach seinem Einkauf noch gemütlich einen Kaffee und fährt dann nach 1 Stunde 30 Minuten zurück zu seiner Wohnung.

Text: Ralf Bayerlein